Konzeptbrowser Opera Neon für Mac und Windows

Konzeptbrowser Opera Neon für Mac und Windows

Unser Konzeptbrowser zeigt, in welche Richtung sich Opera für Computer entwickeln könnte. Jede Funktion von Opera Neon ist eine alternative Realität für den Opera-Browser.

Jetzt herunterladen Kostenlos für Windows

Entdecken Sie die Vision von Opera Neon für Desktopbrowser:

Genießen Sie die Optik

Genießen Sie die Optik

Die bei Nutzern beliebten Funktionen des Opera-Browsers wurden völlig neu konzipiert und attraktiver gestaltet. Schnellwahl, visuelle Tabs und Omnibox gleiten beim Start der Browsersitzung ins Bild. Opera Neon macht Schluss mit unübersichtlichen Desktops, indem er das Hintergrundbild Ihres Computers für den Browser verwendet. Wenn Sie lieber ganz in das Neon-Gefühl eintauchen möchten, können Sie die beiden kostenlosen Neon-inspirierten Hintergrundbilder verwenden, die wir in Zusammenarbeit mit dem Grafikkünstler Luke Choice erstellt haben.

Objekte, die die Sinne ansprechen

Objekte, die die Sinne ansprechen

Die neu entwickelte Physik-Engine von Opera Neon haucht dem Internet neues Leben ein. Tabs und andere Objekte reagieren wie echte Objekte auf Ihre Aktionen. Sie haben Gewicht und bewegen sich auf natürliche Weise, wenn sie gezogen oder geschoben werden und sogar, wenn sie sich „in Luft auflösen“. Dieser Desktop-Browser ist mehr als nur ein Fenster zum Internet – Opera Neon gibt Ihnen die Kontrolle über das, was Sie sehen.

Einfach (und) schön

Einfach (und) schön

Mit Video-Pop-out, einem vertikal teilbaren Bildschirm, einer neuen Omnibox und verbesserten visuellen Tabs gestaltet Opera Neon das Surfen im Netz einfach (und) schön. Statt Lieblingsbilder in Ordnern abzulegen, in denen sie später schwer wiederzufinden sind, können Sie sie in die Galerie des integrierten Snap-Tools aufnehmen. Ihnen gefällt ein bestimmtes Video? Mit Opera Neon können Medienwiedergabe-Tabs im Wiedergabebereich gesammelt werden.

Visuelle Tabs mit Gespür für Prioritäten

Visuelle Tabs mit Gespür für Prioritäten

Opera Neon bietet Ihnen neue Funktionen mit einem frischen Designkonzept, damit Sie das Internet so erleben können, wie es sein könnte. Kein lästiges Suchen in zahllosen Browser-Tabs mehr, um zur gewünschten Website zu gelangen. Die farbigen visuellen Tabs zeigen Bilder von Internetseiten, damit Sie die benötigten Seiten auf Anhieb finden. Das Beste kommt immer zuerst. Ihre Lieblings-Tabs werden auf den vorderen Rängen angezeigt, denn in Opera Neon steigen die am häufigsten genutzten Tabs in der Schnellwahl nach oben. Und wenn Sie einen Tab nicht mehr benötigen, löst er sich auf Ihr Kommando in Luft auf!

Snap-Galerie

Snap-Galerie

In Opera Neon können Sie Bilder von Produkten, die Sie kaufen möchten, tolle Fotos oder ein lustiges Meme aus dem Internet zuschneiden und als Snapshot in der Galerie speichern. Das Bild wird mit seiner Webadresse beschriftet, damit Sie jederzeit zur Quellseite zurückkehren können.

Vertikal geteilter Bildschirm

Vertikal geteilter Bildschirm

Auf einer Webseite zur Zeit surfen – das war einmal. Dank vertikal teilbarem Bildschirm können Sie bequem auf zwei Seiten gleichzeitig surfen. Dazu ziehen Sie die visuellen Tabs einfach in den linken bzw. rechten Bereich. Ein Klicken in den jeweiligen Bereich ist nicht nötig. Bewegen Sie einfach den Mauszeiger zwischen den Seiten hin und her, um gleichzeitig zu browsen.

Videowiedergabe mit Pop-out

Videowiedergabe mit Pop-out

Videos (beispielsweise von YouTube oder Vimeo) können in einem separaten, in der Größe veränderbaren und verschiebbaren Fenster angezeigt werden, um sie während des Surfens weiterzuverfolgen. Zudem haben wir einen Wiedergabebereich geschaffen, in dem alle Musik- und Video-Tabs für den schnellen Zugriff organisiert werden.

Opera Neon. So könnte die Zukunft aussehen …

Jetzt herunterladen Kostenlos für Windows